Qualität, Genuss und Design.

Die gastronomischen Anforderungen an eine Bäckerei haben sich verändert. 
Mittlerweile soll nicht nur das Brot schmecken, sie muss zudem gemütlich und einladend sein. Wie ein richtiges Café halt. Ein Platz, an dem wir die deutsche Version von »Dolce Vita« und »Savoir Vivre« zelebrieren können. Ein Espresso mit Freunden, ein Cappuccino mit Sahne (hier dürfen Fünfe auch mal gerade sein) und zur Pizza gibts Käsekuchen: Das NEUN ZEHN NEUN steht aber nicht in Italien, es steht in Koblenz, wo es draußen eigentlich nur Kännchen gibt.

Mit dem Concept-Store NEUN ZEHN NEUN hat sich die Bäckerei Hoefer genau dieser Herausforderung 
gestellt und der eigenen Marke eine Submarke hinzugefügt. Das Konzept steht schnell und muss sichtbar in 
Form gegossen werden: »Hoefer, der traditionelle Handwerksbäcker seit 1909.«

Tradition und Handwerk sind also die tragenden Pfeiler dieser Idee und ihre Strahlkraft soll bis zur Marke 
Hoefer reichen. Das von uns kreierte Logo steht für eine eigenständige Erscheinung, welche aber auch mit 
dem Logo von Hoefer kombinierbar ist. 

Illustrationen

Die Typografie und gezeichneten Elemente ziehen sich durch das gesamte Erscheinungsbild. Trotz moderner Umsetzung erscheinen sie handcrafted und unterstützen den Ursprung des Unternehmens.

Logo praegung
Speisekarte
Speisekarte2
Tuete
prev Created with Sketch. Zurück
P&S Gestaltung P&S Ges...
Ihre Lösung finden Ihr Projekt
Bäckerei Hoefer Bäckere...
next Created with Sketch. Weiter